Behandlungsoptionen für das chronische Ermüdungssyndrom

Das chronische Ermüdungssyndrom ist eine Erkrankung, die durch extreme Müdigkeit, Muskelschmerzen und kognitive Fähigkeiten sowie eine Reihe anderer Symptome gekennzeichnet ist. Es ist äußerst schwierig zu diagnostizieren, da es keinen endgültigen Test gibt, mit dem festgestellt werden kann, ob Sie das Syndrom haben. Während niemand weiß, was es verursacht, wird zu einer Denkweise, die durch bestimmte Umweltgifte, Viren oder Bakterien ausgelöst wird und auch eine genetische Veranlagung hat.

Dies kann ein schwächender Zustand sein, und es ist kein Wunder, dass die Menschen verzweifelt nach neuen Behandlungsmöglichkeiten für das Chronic Fatigue Syndrome suchen. Zwar gibt es keine Behandlung speziell für chronische Müdigkeit, aber es gibt Behandlungen, die die Symptome lindern können. Hier sind einige Behandlungsoptionen, darunter Medikamente und natürlichere Behandlungen für das chronische Erschöpfungssyndrom.

Medikamente und Verfahren

Provigil ist ein Arzneimittel, das manchmal zur Behandlung von Symptomen angewendet wird, das bei geistiger Wachsamkeit und positiver Einstellung helfen kann. Es ist relativ frei von Nebenwirkungen und muss nur einmal am Tag eingenommen werden. Effexor ist ein Antidepressivum, das helfen kann, Schmerzen zu lindern, die mit dem chronischen Erschöpfungssyndrom assoziiert sind, sowie bei Müdigkeit und geistiger Klarheit. Neurontin ist ein Antikonvulsivum, das bei der Behandlung von Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Angst- und Stimmungsproblemen sowie bei Schmerzen, die mit chronischer Müdigkeit einhergehen, wirksam sein kann.

Zusätzlich zu Medikamenten möchten Sie möglicherweise untersuchen, ob eine Nahrungsmittelallergie Ihre Probleme für diagnostische Tests verschlimmert, oder nicht. Versuchen Sie, mit einer Eliminationsdiät Lebensmittel zu bestimmen, die chronische Müdigkeit auslösen, und darüber nachzudenken, dass Ihre gesamten Amalgamfüllungen als Quecksilberempfindlichkeit entfernt werden kann Immunsystemprobleme und Müdigkeit verursachen.

Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel können dazu beitragen, dass sich Ihr Körper am besten fühlt, und es gibt einige, die Menschen mit chronischem Fatigue-Syndrom helfen können. Magnesium ist von lebenswichtigem Mineralstoff und viele Menschen bekommen nicht genug davon. In Studien wurde gezeigt, dass sie die Müdigkeit bei chronischem Erschöpfungssyndrom verbessern und Muskelschmerzen lindern können. Vitamin B12-Injektionen können Sie beim Aufwachen des Schlafens unterstützen und für einen besseren Schlaf sorgen.

Alternative Therapien

Viele Menschen wenden sich alternativen Therapien und Therapien für das Chronic Fatigue Syndrome zu. Aromatherapie kann helfen, und insbesondere Lavendelöl, das beruhigend und entspannend wirkt, kann bei chronischen Schmerzen helfen. Akupunktur kann das Gleichgewicht Ihres Körpers wiederherstellen und Ihre allgemeine Gesundheit fördern. Eine Massage wirkt entspannend und kann die Durchblutung Ihres Körpers unterstützen und die Endorphinmenge erhöhen, wodurch Schmerzen gelindert werden können. Chiropraktik kann auch dazu beitragen, den Energiefluss in Ihrem Körper wiederherzustellen. Etwas so einfaches wie Eisbeutel kann Schmerzen lindern, indem Entzündungen an der Schmerzstelle gelindert werden.

Es gibt viele Kräuter, die gesendet werden, um bei den Symptomen des chronischen Müdigkeitssyndroms zu helfen, aber Ihr Arzt ist sich möglicherweise dessen nicht bewusst. Wenn Sie einen Arzt für alternative Medizin oder eine ehrenwerte zweite Hilfe finden, sollten Sie unbedingt darüber sprechen und über die Kräuter nachdenken, die Sie über die Einnahme eines Arztes in Betracht ziehen, um sicherzugehen, dass diese nicht mit anderen Medikamenten, die Sie einnehmen, beeinträchtigt wird.

Verwenden Sie Ihren Kopf, wenn es um Medizin geht

Sie führen ein erfülltes und arbeitsreiches Leben. Von einer Vollzeitarbeit bis hin zu außerschulischen Verpflichtungen und der Betreuung Ihrer Familie ist es leicht zu sagen, dass der Schlaf nicht ganz oben auf Ihrer Liste der wichtigsten Dinge steht, die Sie tun können.

Ihr Körper ist jedoch stur und lässt Sie nicht ohne Pause weiter und weiter gehen. Ihr Körper hat Recht, Sie müssen sich ausruhen, aber am Tag gibt es nicht genug Stunden, um alles zu erledigen! Sie machen also weiter mit einer Mischung aus Koffein und stimmungssteigernden Pillen. In letzter Zeit scheint Ihr Körper den Auswirkungen dieser Stimulanzien auf Ihren Körper zu widerstehen, und Sie fühlen sich müde, selbst wenn Sie Kaffee trinken.

Jetzt suchen Sie nach einer Alternative zu Koffein, hoffentlich etwas, das Sie nicht nervös und unruhig macht. Sie recherchierten online und stellten fest, dass die Pille Modafinil zur Steigerung der Wachsamkeit und zur Verringerung von Angstzuständen und Schläfrigkeit bei denen eingesetzt wird, die sie einnehmen. Es wird im Allgemeinen für Menschen mit Narkolepsie verschrieben, aber andere Menschen verwenden es für eine Vielzahl anderer Beschwerden.

Der beste Teil? Sie können Modafinil ohne Rezept kaufen. Eine einfache Websuche zeigt Ihnen mehrere Websites, die es verkaufen. Ihre Wundermittel sind da!

Aber warte mal, Superfrau!

Sicher, Sie können Modafinil ohne Rezept kaufen, aber das bedeutet nicht, dass dies eine gute Idee ist. Sie müssen immer noch mit Ihrem Arzt über die Verwendung des Arzneimittels zur Behandlung Ihrer Beschwerden sprechen. Modafinil hat eine Vielzahl von Nebenwirkungen, die mit den anderen Medikamenten, die Sie einnehmen, die Fähigkeit, ein Auto zu fahren, beeinflusst werden kann, und Ihre Pille kann sogar dazu führen, dass die Pille unbrauchbar wird. Möchten Sie nicht mit Ihrer Familie in Modafinil einen Autounfall erleiden oder unerwartet schwanger werden? Es kann vorkommen, dass Sie sich nicht die Zeit nehmen, um zuerst mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Wenn Sie mit Ihrem Arzt gesprochen haben und er die Zulassung erteilt, sollten Sie Vorsicht walten lassen, wenn Sie Modafinil ohne Rezept kaufen. Vergewissern Sie sich, dass das Unternehmen, bei dem Sie Modafinil kaufen, ein seriöses Unternehmen mit einer guten Erfolgsgeschichte ist. Sie können im Internet nach der Reputation der Website suchen und auf der Website des Better Business Bureaus nachsehen, ob Ansprüche gegen das Unternehmen geltend gemacht wurden.

Da Sie Modafinil ohne Rezept kaufen können, wird das Arzneimittel nicht unbedingt von Ihrer Krankenversicherung übernommen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Preise vergleichen, um sicherzustellen, dass Sie einen wettbewerbsfähigen Preis erhalten. Die Preise bewegen sich zwischen 50 und 300 US-Dollar. Stellen Sie daher sicher, dass Sie den besten Preis erhalten, wenn Sie diese Art von Bargeld ausgeben.

Schließlich muss man sich bewusst machen, dass die Einnahme von Modafinil ohne Rezept kein Ersatz für die tatsächliche Erholung und Entspannung ist. Möglicherweise haben Sie das Gefühl, dass Sie zu viel zu tun haben. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist jedoch wichtig für Ihre allgemeine Gesundheit. Im Laufe der Zeit wird die Wirkung von zu viel Medikamenten und zu wenig Schlaf seinen Tribut fordern, und Sie bereuen das ständige Herumlaufen.

Treten Sie zurück und genießen Sie das Leben. Nutzen Sie gegebenenfalls die Verantwortung von Modafinil. Du hast nur ein Leben zu leben, kümmere dich darum!

Comments are closed